Sonntag, 8. Juli 2012

Und dann...

kam doch alles wieder anders !
Wie immer schöner !
20 Uhr Anruf bei Bettina...Ja ihre Kinder sitzen auch noch im Sandkasten...grins
Aber irgendwie gab es noch kein Abendessen ( wir hatten das schon vorher erledigt )
Also gab es das dann mit allen bei Allen (Wortspiel...mußte sein...lol)
Alle Kids abgefüttert...die neue Nachbarschaft war auch dabei
Man beachte die Flüßignahrung für die Mamas
Um 21.30 Uhr haben wir uns dann gefragt was für Rabenmütter ihre Kinder um die Uhrzeit noch auf der Straße rumrennen lassen...unverantwortlich !
Um 22.30 Uhr wurde es dann doch etwas dunkler und wir haben das bunte Treiben aufgelöst...immerhin hatten wir schon die Kerzen an
Die blieben dann auch an, weil die Flasche Wein ja noch nicht leer war und das Fest auf der Burg dann doch nicht so der Reißer
Also kam Janina noch bis 1 Uhr vorbei, damit ich nicht so alleine bin mit der Flasche ( die ich ja dann doch ganz alleine bewältigen mußte... B und J haben sich an den roten gehalten)
Fazit :
Ich finde das sind die tollsten Tage...Kein Plan (oder nur wenig)...Viel Ergebnis !
Rotwein wird nicht gekühlt !
Es wird Zeit das mein Freund einzieht, denn dann hat auch Tili einen männlichen Ansprechpartner!
(so bin ich ... immer um Andere besorgt...lol)

Julifazit :
Das Leben ist schön
Was bin ich froh das mein Juli jetzt doch noch etwas an Tiefe gewonnen hat...grins
Ich bin leicht bis mittelschwer Vergnügungssüchtig !
Wie gut das ich so viele Mitstreiter habe...lol
Ich freu mich jetzt schon auf den Donnerstag
Danke das es euch alle gibt !
(Sonja M. das ist der Moment an dem du Pipi in die Augen bekommen darfst..lol)

Fortsetzung folgt


2  1/2 Personen fehlen..grins

Kommentare: